WWW.ABSTRACT.XLIBX.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Abstract, dissertation, book
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 | 3 | 4 | 5 |   ...   | 20 |

«vorgelegt von Alois Meisen M.A. aus Aachen Berichter: Universitätsprofessor Dr. Dietrich Lohrmann Universitätsprofessor Dr. Maximilian Kerner Tag ...»

-- [ Page 1 ] --

Brabant, Limburg und die Übermaasländer –

Eine Studie zur territorialen Finanzgeschichte

bis zum Ende des 14. Jahrhunderts

Von der Philosophischen Fakultät der Rheinisch-Westfälischen

Technischen Hochschule Aachen zur Erlangung des akademischen

Grades eines Doktors der Philosophie genehmigte Dissertation

vorgelegt von

Alois Meisen M.A.

aus Aachen

Berichter: Universitätsprofessor Dr. Dietrich Lohrmann

Universitätsprofessor Dr. Maximilian Kerner

Tag der mündlichen Prüfung: 15. 12. 2003 Diese Dissertation ist auf den Internetseiten der Hochschulbibliothek online verfügbar.

Inhaltsverzeichnis Abkürzungen

Quellen und Literaturangaben

Maße und Gewichte

Einleitung

I. Brabant und Limburg bis ins 14. Jahrhundert

I.1. Die Formierung der Territorien Brabant und Limburg im 10. Jahrhundert

I.2. Der brabantisch-limburgische Antagonismus bis zum Jahre 1288......... 17 I.3. Der Erwerb Limburgs und die Finanzen Brabants unter den Herzögen Johann I. (1269-1294) und Johann II. (1294-1312)………………………21 I.4. Finanznöte unter Herzog Johann III. (1312-1355)

Die Regentschaft und ihre Folgen

Der Friede von Amiens 1334

I.5. Die frühen brabantischen Rentmeister als Träger einer neuen Steuerund Finanzverwaltung

I.6. Die regionalen Rentmeister

II. Die Schulden der Herzogin Johanna (1355-1404)............. 44 II.1. Die Zeit bis zum Tode Wenzels von Luxemburg (1383)

II.2. Die Verpfändungen Limburgs 1383 und 1388

II.3. Die Besitzabtretung Limburgs an Herzog Philipp den Kühnen (1396)... 52 II.4. Die umlaufenden Währungen 1363-1390

II.5. Die Steuerbezirke

III. Die Rechnungen des Rentmeisters Willem van Gorichem für Brabant, 1396-1397

III.1. Vorbemerkung

III.2. Die Rechnung des ersten Halbjahres 1396/97

a) Die Einnahmen……………………………………………………..……..63

b) Die Ausgaben …………………………………………………..……….75 III.3. Rechnung des zweiten Halbjahres

–  –  –

b) Die Ausgaben……………………………………………………..…… 112

c) Holzbestand und Leibrenten daraus…………………………..………136 III.4. Zusammenfassung

IV. Die Rechnung des Wilhelm von Gheetsem für Limburg 1396-1397

IV.1. Vorbemerkung

IV.2. Die mit Limburg verbundenen Landesteile Rode, Sprimont, Valkenburg, Millen, Gangelt, Waldfeucht und die Besonderheiten der maasländischen Rechnungen.

IV.3. Die Rechnung für das Land Limburg 1396-1397

a) Die Einnahmen……………………………………………………..……149

b) Die Ausgaben……………………………………………………………163 IV.4. Die Rechnung des Landes Rode

a) Die Einnahmen und ihre Verwendung……………………………...…168

b) Die Ausgaben…………………………………………………...……….178 IV.5. Die Rechnung der Bank Sprimont

IV.6. Die Rechnung des Landes Valkenburg

IV.7. Die Rechnungen der Herrschaften Millen, Gangelt und Waldfeucht (Selfkant)........

a) Millen

b) Gangelt

c) Waldfeucht (Feucht)

d) Weitere Einnahmen aus den genannten Orten…

e) Weitere Ausgaben für die genannten Orte

f) Außerordentliche Ausgben……………………………………………..275

g) Summe der Ausgaben………………………………………………….276 V. Zusammenfassung

V.1. Zu der Form der Rechnung

V.2. Die Bedeutung der Rechnungslegung für die Territorialverwaltung..... 278

–  –  –

Abkürzungen AGR Archives Générales du Royaume AhVN Annalen des histor. Vereins für den Niederrhein BCRH Bulletin de la Commission Royale d’Histoire CC Chambre des Comptes C.R.H. Commission Royale d’Histoire D.DD Diplom, Diplome DF.I Diplom Friedrichs I.

DH.I Diplom Heinrichs I.

DK.III Diplom Konrads III.

DO.I Diplom Ottos I.

ed. edidit, ediderunt FmSt Frühmittelalterliche Studien HJb Historisches Jahrbuch HZ Historische Zeitschrift K.C.G. Koninkliijke Commissie voor Geschiedenis MGH Monumenta Germaniae Historica An. Annales Cap. Capitularia regum Francorum Const. Constitutiones D, DD Diplom, Diplome SS Scriptores (in Folio) MIÖG Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung MUB Mittelrheinisches Urkundenbuch NUB Niederrheinisches Urkundenbuch PGRGK Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde RBPH Revue Belge de Philologie et d’Histoire RH Revue historique RHDFE Revue historique du droit français et étranger RhVjbll Rheinische Vierteljahrsblätter RTA Deutsche Reichstagsakten. Ältere Serie UB Urkundenbuch Vs Vers VSWG Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte ZAGV Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins II Quellen und Literaturangaben

1. Ungedruckte Quellen Archives Générales du Royaume / Algemeen Rijksarchief, Brüssel (AGR).

AGR, AE du Brabant, Abbaye du Parc, Nr. 9385.

AGR, Chambre des Comptes, CC 2350, CC 2384.

AGR CC, Reg. 1, Bl. 24.

AGR CC, Reg. 1, Bl. 106.

AGR, Chartes de Brabant, Nr. 123, Nr. 159, Nr. 820, Nr. 839.





Hauptstaatsarchiv Düsseldorf (HStAD): Kurköln (KK): Urkunden: 516, 820.

2. Gedruckte Quellen Annales Aquenses, hrsg. v. G. Waitz, in: MGH SS 24, Hannover 1879, S. 34-39.

Annales Bertiniani, hrsg. v. G. Waitz, (= MGH SS rer. Germ. in us. schol. 5), Hannover 1883.

Annales Hildesheimenses, hrsg. v. G. Waitz (= MGH SS rer. Germ. in us. Schol. 8), 1878 (Nachdr. 1947).

Annales Rodenses, in: MGH SS 16, hrsg. v. G. H. Pertz u.a., Hannover 1859 (Nachdr.

1963), S. 688-723.

Anselmi Leodiensis capitula secunda gestorum pontificum Tungrensis, Traiectensis sive

Leodiensis aecclesiae (Gesta pontificum Leodiensis aecclesiae), ed. R. Koepke, in:

MGH SS 7, hrsg. v. Georg Heinrich Pertz u.a., Hannover 1846, S. 189-234.

Das Besitzverzeichnis der Genter Abtei S. Bavo von ca. 800 (CLM 6333). Ein Beitrag zur Geschichte und Kritik der karolingischen Urbarialaufzeichnungen, hrsg. v. A. Verhulst, in: FmSt 5 (1971), S. 193 ff. [Text S. 231 ff.].

–  –  –

Böhmer, Johann Friedrich, Regesta Imperii II. Die Regesten des Kaiserreichs unter den Karolingern 751-918, neu bearb. von E. Mühlbacher, Innsbruck 1908.

Böhmer, Johann Friedrich; Regesta imperii, VIII. Die Regesten des Kaiserreiches unter Kaiser Karl IV: 1346-1378, hrsg. von Alfons Huber, Insbruck 1877 (Nachdr.: Hildesheim 1967).

Bormans, S., Schoolmeesters, E., Poncelet, E. (Hrsg.), Cartulaire de l'église Saint Lambert de Liège, Commission royale d'histoire, 6 Bde. Brüssel 1893-1933.

Cartulaire de l'Abbaye de Cambron (= Monuments pour servir à l'histoire des provinces de Namur, de Hainaut et de Luxembourg II. 1), hrsg. v. De Smet, J.J., Brüssel 1969.

La Chronique liégeoise de 1402, ed. E. Bacha, Brüssel 1900.

Chronica regia Coloniensis (Annales maximi Colonienses), hrsg. v. G. Waitz (= MGH SS rerum Germanicarum in usum scholarum 18), Hannover 1880 (Nachdr. 1978).

Clavadetscher, 0. P., Das Churrätische Reichsurbar als Quelle der Geschichte des Vertrags von Verdun, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germanist. Abt.

70 (1953), S. 1-63.

Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, hrsg. durch die Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 1-37, Leipzig 1862-1931, VI: Die Chroniken der niederrheinischen Städte, Cöln (1273-1499), Bd. 1-3, 1875-77. Nachdr. 1968, Bd. 3, Koelhoffsche Chronik, S. 641 ff.

Le compte général du receveur d’Artois [Edition der vollständigen Rechnung des Generaleinnehmers] 1303/1304, bearb. von B. Delmaire, Brüssel 1977.

Descriptio villarum quae ad opus fratrum in Coenobio Laubaco ad victum et vestimentum servire debent, facta per Johannem Cameracensium Episcopum iubente piissimo Lothario anno Regni decimo quarto, in: J. Warichez, Une descriptio villarum de l'abbaye de Lobbes, in: Académie Royale de Belgique BCRH 78 (1909), S. 249 ff.

Deutsche Reichstagsakten, hrsg. von der historischen Kommission bei der Akademie der Wissenschaften, Bd. 1-6, bearb. von Julius Weizsäcker, Bd. 7, bearb. von Dietrich Kerler, München 1867-1878.

Devillers, L., Monuments pour servir à l'histoire des provinces de Namur, de Hainaut et de Luxembourg, Bd. III, Brüssel 1874.

Diplomata Belgica ante annum millesimum centesimum scripta, hrsg. v. Gysseling, M., u.

Koch, A. C. F., Brüssel 1950.

IV Dopsch, A., und Levec, W. (Hrsg.), Die landesfürstlichen Urbare Nieder- und Oberösterreichs aus dem 13. und 14. Jh. (= Österreichische Urbare, I. Abt., 1. Bd.), Wien, Leipzig 1904.

Fawtier, R., et Maillard, F. (Hrsg.), Comptes royaux (1285-1314) (= Recueil des historiens de la France. Documents financiers 3), 3 Bde.: Paris 1953–1956.

Finn, R. W., An Introduction to Domesday-Book, London 1963.

Folcuini gesta abbatum Lobiensium, in: MGH SS IV, hrsg. v. Georg Heinrich Pertz, Hannover 1841, S.

Galbert de Bruges, De multro, traditione et occisione gloriosi Karoli comitis Flandriarum.

Histoire du meurtre de Charles le Bon, comte de Flandre (1127-1128), suivie de poésies latines contemporaines, publiées d'après les manuscrits par H. Pirenne (= Collection des textes pour servir à l'enseignement de l'histoire 10), Paris 1891.

Galbert van Brugge, grafelijk secretaris: De moord op Karel de Goede. Dagboek van de gebeurtenissen in de jaren 1127-1128, hrsg. v. R. C. van Caenegem en A. Demythenaere, Antwerpen 1978.

Galesloot, L., Le livre des feudataires de Jean III, duc de Brabant (1312-1355), Bruxelles 1865.

Gent, S. Pieter, Memoratorium qualiter domnus ac venerabilis Einhardus abba instituit commodum in: D Belg. Nr. 49 (N3-5), S. 128 f.

Geschichte der Grundherrschaft Echternach im Frühmittelalter, Bd. I, 2 (Quellenband), hrsg.

v. C. Wampach, Luxemburg 1930.

Gislebert von Mons, Chronicon Hanoniense, ed. L. Vanderkindere (= Recueil de textes pour servir à l'étude de l'histoire de Belgique 1), Bruxelles 1904.

Gorze, Cartulaire de l'abbaye de Gorze (= Mettensis II), hrsg. v. A. d'Herbomez, 1898.

Das Güterverzeichnis der Abtei Prüm von 893, in: MUB I, Nr. 135, S. 142 ff.

Hugonis Chronicon lib. I, MGH SS VIII, hrsg. v. Georg Heinrich Pertz, Hannover 1848.

Hunter, J. (Hrsg.), The great roll of the pipe for the second, third and fourth years of the reign of King Henry the Second, 1155-1158, London 1844.

Jean des Preis dit d'Outremeuse, Ly Myreur des Histors, ed. v. A. Borgnet u. S. Bormans, C. R. H., 6 Bde.: Brüssel 1864–1880.

–  –  –

Jan van Hocsem, La chronique de Jean de Hocsem, ed. G. Kurth (Recueil de textes pour servir à l'étude de l'histoire de Belgique), Brüssel 1927.

Koelhoffsche Chronik, Chroniken der niederrheinischen Städte: Cöln, Bd. 1-3, 2. Aufl.: Göttingen 1961-69.

Lacomblet, Th. J., Urkundenbuch für die Geschichte des Niederrheins, Bd. 1-4: Düsseldorf 1840-1858 (Nachdr.: Aalen 1960).

Lauer, Ph., Recueil des actes de Charles III le Simple, (= Chartes et Diplômes relatifs à l'histoire de France 8/1-2), Paris 1949.

Laurent, H., Actes et documents anciens intéressant la Belgique conservés aux Archives de l'Etat à Vienne, Brüssel 1933.

Lodewijk van Veltem, Voortzetting van den Spiegel Historial (1248-1316), Vanderlinden, H., De Vreese, W., De Keyser, P. (ed.), 3 dln.: Brüssel 1906-1938.

Maag, R., Das Habsburgische Urbar I: Das eigentliche Urbar über die Einkünfte und Rechte; II, 1: Pfand- und Revokationsrödel zu König Albrechts Urbar, frühe u. späte Urbaraufnahmen und Lehenverzeichnisse der Laufenburger Linie; II, 2: Register, Glossar, Wertangaben, Beschreibung, Geschichte und Bedeutung des Urbars, von P.

Schweizer u. W. Glättli (= Quellen zur Schweizer Geschichte 14–15), 3 Bde.: Basel 1894-1904.

Magna Charta Libertatum v. 1215, hrsg. v. W. Stubbs, in: Select Charters, Oxford 1913, S. 291-303.

Monumenta Germaniae Historica, Diplomata regum et imperatorum Germaniae, Die Urkunden Friedrichs I., 1: 1152-1158; 1158-1167, bearb. von H. Appelt u.a. (MGHDiplomata regum et imperatorum Germaniae 10,1 und 10,2, 1975 und 1979).

Die Urkunden Heinrichs IV., 1077-1106, hrsg. von D. von Gladis (MGH-Diplomata regum et imperatorum Germaniae 6,2, 1952), Nachdr. 1978.

Die Urkunden Konrads I., Heinrichs I. und Ottos I., hrsg. von Th. Sickel (MGH-Diplomata regum et imperatorum Germaniae 1, 1897-1884).

Die Urkunden Konrads III. und seines Sohnes Heinrich, hrsg. von F. Hausmann (MGHDiplomata regum et imperatorum Germaniae 9, 1969).

Die Urkunden Lothars III. und der Kaiserin Richenza, hrsg. von E. von Ottenthal und H. Hirsch (MGH-Diplomata regum et imperaturum Germaniae 8, 1927).

Die Urkunden Ottos III., hrsg. von Th. Sickel (MGH-Diplomata regum et imperatorum Germaniae 2,2, 1888, 1893), Nachdr. 1980.

Lacomblet, Theodor Josef, Urkundenbuch für die Geschichte des Niederrheins oder des Erzstifts Cöln, der Fürstentümer Jülich, Berg, Geldern, Meurs, Cleve und Mark, und der VI Reichsstifte Elten, Essen und Werden, 4 Bde.: Düsseldorf 1840-1858 (Nachdr.: Aalen 1966).

Mittelrheinisches Urkundenbuch (MUB): Beyer, Heinrich / Elster, Ludwig / Goerz, Adam, Urkundenbuch zur Geschichte der jetzt die Preußischen Regierungsbezirke Coblenz und Trier bildenden Territorien. 3 Bde.: Koblenz 1860-1874 (Nachdr.: Aalen 1974).

Nithardi historiarum libri IIII, hrsg. v. E. Müller (= MGH SS rerum Germanicarum in usum scholarum 44), Hannover 1907 (Nachdr. 1965).

Oediger, Friedrich-Wilhelm, Grafschaft Kleve, in: Das Einkünfteverzeichnis des Grafen Dietrich IX. von 1319 und drei kleinere Verzeichnisse des rechtsrheinischen Bereichs (= PGRGK 38), 1. Teil: Düsseldorf 1982.

Polytyque de l'abbaye de Saint-Germain-des-Prés rédigé au temps de l'abbé Irminon, hrsg.

v. A. Longnon, 2 Bde.: Paris 1886-1895.

Piot, C., Inventaire des chartes des comtes de Namur anciennement déposées au chateau de cette ville, Brüssel 1890.



Pages:   || 2 | 3 | 4 | 5 |   ...   | 20 |


Similar works:

«CURRICULUM VITAE Randall (Randy) W. Gentry, Ph.D., P.E. Argonne National Laboratory Environmental Science Division 9700 S. Cass Ave. EVS/Bldg. 240 Lemont, IL 60439 Tel: (630) 252-4440 Email: rgentry@anl.gov Education and Professional Experience: Education: Doctor of Philosophy in Civil Engineering, The University of Memphis, December 1998; dissertation project: The development of a genetic algorithm technique to solve the inverse ground water problem associated with accretion to a semi-confined...»

«Dissertation Mehrwert eLearning? Reformen, Diskrepanzen und Schlüsselqualifikationen Eine organisationsund bildungssoziologische Prozessevaluation der Implementierung einer Lehrund Lernplattform in der Grundschule Niederösterreichs Ursula Dopplinger, Bakk. phil., MA angestrebter akademischer Grad: Doktorin der Philosophie (Dr. phil.) Wien, im Februar 2010 Studienkennzahl: A 092 122 Dissertationsgebiet lt. Studienblatt: Soziologie Betreuer: a.o. Univ. Prof. Mag. Dr. Anselm Eder Widmung: Meinen...»

«The Pennsylvania State University The Graduate School Department of Anthropology THE HYDROARCHAEOLOGICAL APPROACH: UNDERSTANDING THE ANCIENT MAYA IMPACT ON THE PALENQUE WATERSHED A Dissertation in Anthropology by Kirk Dow French 2009 Kirk Dow French Submitted in Partial Fulfillment of the Requirements for the Degree of Doctor of Philosophy December 2009 The dissertation of Kirk Dow French was reviewed and approved* by the following: David Webster Professor of Anthropology Dissertation Advisor...»

«DIPLOMARBEIT Titel der Diplomarbeit „Die Präsenz des Französischen in Wien“ Verfasserin Maria Angela Fröch angestrebter akademischer Grad Magistra der Philosophie (Mag.phil.) Wien, 2013 Studienkennzahl lt. Studienblatt: A 190 347 482 Studienrichtung lt. Studienblatt: UF Französisch UF Bewegung und Sport Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Stefan Barme DANKSAGUNG An dieser Stelle soll all jenen Personen, die mich bei der Verfassung dieser Arbeit sowie während meines ganzen Studiums unterstützt...»

«Сапфо: язык, мировоззрение, жизнь, 2004, Тимофей Геннадиевич Мякин, 5893296702, 9785893296709, Алетейя, 2004 Опубликовано: 22nd June 2009 Сапфо: язык, мировоззрение, жизнь СКАЧАТЬ http://bit.ly/1gYfPOi Пир, Платон,,,.. Апология Сократа. Протагор, Платон, Платон, переводчик Соловьев В.,,,.. Платон...»

«WHEN DISORDER IS THE ORDER: CUBA DURING THE SPECIAL PERIOD By Suzanne Leigh Wilson A dissertation submitted in partial satisfaction of the requirements for the degree of Doctor of Philosophy in Anthropology in the Graduate Division of the University of California, Berkeley Committee in charge: Professor Laura Nader, Chair Professor Laura Enríquez Professor Stanley Brandes Fall 2011 Abstract WHEN DISORDER IS THE ORDER: CUBA DURING THE SPECIAL PERIOD By Suzanne Leigh Wilson Doctor of Philosophy...»

«_ GUIDELINES FOR THE APPLICATION OF THE FINNISH-SWEDISH ICE CLASS RULES TRAFI/21816/03.04.01.01/2011 Helsinki, 20 December 2011 Guidelines for the application of the Finnish-Swedish Ice Class Rules TRAFI/21816/03.04.01.01/2011 Table of contents 1 Introduction 2 The Status of the Guidelines 3 Implementation of the Finnish-Swedish Ice Class Rules in Finland and in Sweden 3.1 Implementation of the FinnishSwedish Ice Class Rules in Finland 3.1.1 Ice Class Certificate of the FMA 3.2 Implementation...»

«Envisioning Competence: Learning, Problem Solving, and Children at Work in the Exploratory Bicycle Shop By Charles Florian Hammond A dissertation submitted in partial satisfaction of the requirements for the degree of Doctor of Philosophy in Education in the GRADUATE DIVISION of the UNIVERSITY OF CALIFORNIA, BERKELEY Committee in charge: Professor Bernard R. Gifford, Chair Professor Jabari Mahiri Professor George Johnson Fall 2010 Envisioning Competence: Learning, Problem Solving, and Children...»

«TRANSFORMING NATURE’S SUBSIDY: GLOBAL MARKETS, BURKINABÈ WOMEN AND AFRICAN SHEA BUTTER Marlène Elias Department of Geography McGill University Montreal, Quebec July 2010 A thesis submitted to the Faculty of Graduate Studies and Research in partial fulfillment of the requirements of the degree of Doctor of Philosophy © Marlène Elias 2010 ABSTRACT In this dissertation I examine the sustainability of shea butter projects in the centre-west region of Burkina Faso, West Africa. Shea butter...»

«Abstract Title of Document: IDENTITY DEVELOPMENT OF MIDDLE SCHOOL STUDENTS AS LEARNERS OF SCIENCE AT AN INFORMAL SCIENCE EDUCATION CAMP. Kelly Riedinger Doctor of Philosophy Directed By: Dr. J. Randy McGinnis Curriculum and Instruction: Science Education researchers and practitioners are increasingly recognizing the need for learning in informal settings to complement formal science learning (Bybee, 2001; Falk, 2001). Informal science education may be critical in meeting the goals of reform and...»

«Motivation und Volition von Lehrkräften in Schulinnovationsprojekten Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Philosophie (Dr. phil.) am Fachbereich Bildungsund Sozialwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal von Judith Schellenbach-Zell April, 2009 Diese Dissertation kann wie folgt zitiert werden: urn:nbn:de:hbz:468-20090756 [http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn%3Anbn%3Ade%3Ahbz%3A468-20090756] Inhalt  0  Einleitung und Überblick über die Arbeit 1  Verortung...»

«IS LESS MORE & MORE LESS.? THE EFFECT OF TWO TYPES OF INTERVIEWER EXPERIENCE ON “DON’T KNOW” RESPONSES IN CALENDAR AND STANDARDIZED INTERVIEWS by Ipek Bilgen A DISSERTATION Presented to the Faculty of The Graduate College at the University of Nebraska In Partial Fulfillment of Requirements For the Degree of Doctor of Philosophy Major: Survey Research and Methodology Under the Supervision of Professor Robert F. Belli Lincoln, Nebraska August, 2011 IS LESS MORE & MORE LESS.? THE EFFECT OF...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.abstract.xlibx.info - Free e-library - Abstract, dissertation, book

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.