WWW.ABSTRACT.XLIBX.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Abstract, dissertation, book
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 | 3 | 4 | 5 |   ...   | 15 |

«Nachlass Josef Lipburger Nachlass Josef Lipburger Angelegt von Cornelia Albertani, 1992 Signatur: 1/01/01 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Verordnung ...»

-- [ Page 1 ] --

Vorarlberger Landesarchiv 1/116

Rep. 14-157 Nachlass Josef Lipburger

Nachlass Josef Lipburger

Angelegt von Cornelia Albertani, 1992

Signatur: 1/01/01

Betreff: Bürgerschaft

Faszikel: Verordnung betreffend allgemeinen Bettel

Ortsnamen: Egg

Datierung: 1805 Juni 11

Signatur: 1/01/02

Betreff: Bürgerschaft

Faszikel: Schreiben des LG Bezau betreffend Bittsteller

Ortsnamen: Bezau

Datierung: 1807 März 12

Signatur: 1/01/03

Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Blutschande und Ehebruch des Hans Feurstein und Barbara Mätzlerin (aufgedrucktes Siegel sehr schön) Personen: Feurstein Hans, Mätzlerin Barbara Ortsnamen: Mehrerau Datierung: 1724 Juli 20 Signatur: 1/01/04 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Maria Berlinger gibt Josef Nußbaumer als rechtmäßigen Vater an Personen: Berlinger Maria, Nußbaumer Josef Ortsnamen: Egg Datierung: 1746 April 26 Signatur: 1/01/05 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Klage des Jakob Feurstein gegen Anna Ritter wegen Entfernung des unehelichen Kindes aus dem Wohnhaus, Urteil Personen: Feurstein Jakob, Ritter Anna Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1818 Dezember 11 Signatur: 1/01/06 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Vaterschaftserklärung des Johann Jakob Berchtold Personen: Berchtold Johann Jakob Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1866 April 11 11.11.2009 Vorarlberger Landesarchiv 2/116 Rep. 14-157 Nachlass Josef Lipburger Signatur: 1/01/07 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Verzeichnis (namentlich aufgeführte Personen) was ich für Gäste auf der Hochzeit gehabt aus Au, Schnepfau, Mellau, Bizau, Reute, Bezau, Schwarzenberg, Egg, Andelsbuch,

Lingenau und freiwillige Beiträge; (Mittagmahl 98 Personen...) (Lt. Ehebuch Andelsbuch:

Josef Martin Lipburger und Maria Katharina Ritter) Personen: Lipburger Josef Martin, Ritter Maria Katharina (verheiratete Lipburger), Lipburger Maria Katharina (led. Ritter) Ortsnamen: Andelsbuch, Au, Schnepfau, Mellau, Bizau, Reute, Bezau, Schwarzenberg, Egg, Lingenau Datierung: 1824 Februar (Hornung) 3 Signatur: 1/01/08 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Gemeinschaftsvertrag der Eheleute Josef Lipburger und Maria Katharina geborene Ritter Personen: Lipburger Josef Martin, Lipburger Maria Katharina (ledige Ritter), Ritter Maria Katharina (verheiratete Lipburger) Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1828 September 24 Signatur: 1/01/09 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Übermäßiger Luxus und Verschwendung bei Hochzeiten, besonders im Äußeren Bregenzerwald Ortsnamen: Äußerer Bregenzerwald Datierung: 1842 März 12 Signatur: 1/01/10 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Ansuchen um Ehebewilligung des Alois Hammerer und Maria Bär und Ablehnung der Aufnahme in die Gemeinde Andelsbuch Personen: Hammerer Alois, Bär Maria Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1850 November 7 Signatur: 1/01/11 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Lebensdaten verschiedener Lipburger: Kaspar geb. 1785, Josef, geb. 1786, Ignaz geb. 1792 - gest. 1792, Maria geb. 1793 - gest. 1794, Hans gest. 1779, Hans gest. 1794, Kaspar gest. 1798 (76 Jahre alt), Maria gest. 1815, Maria Stültzin gest. 1795 Personen: Lipburger Kaspar, Lipburger Josef, Lipburger Ignaz, Lipburger Maria, Lipburger Hans, Stültzin Maria Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1779, 1785, 1786, 1792, 1793, 1794, 1795, 1798, 1815 Signatur: 1/01/12 Betreff: Bürgerschaft

–  –  –

Faszikel: Taufbestätigung für Maria Kreszenzia Litburger, Tochter von Anton Litburger und Anna Greberin, Taufpaten sind Magnus Pabst und Maria Kreszenzia Gaehlin (Siegel);

Geburtsbrief-Muster;

Personen: Lipburger Maria Kreszenzia, Lipburger Anton, Lipburger Anna (geborene Greberein), Greberin Anna (verheiratete Lipburger), Pabst Magnus, Gaehlin Maria Kreszentia Ortsnamen: Immenstadt Datierung: 1790 November 10, 1813 Mai 4 Signatur: 1/01/13 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Stammbaum der Familie Mohr von 1685-1821 verfaßt am 12. Oktober 1821 in Andelsbuch (Jodok Mohr, Margarethe Mohr, Peter Mohr - Stifter, u.v.a.) Personen: Mohr Jodok, Mohr Margarethe, Mohr Peter Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1685-1821, 1821 Oktober 12 Signatur: 1/01/14 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Lipburger: Heirat von Johann Jakob Lipburger und Maria Margareth Fink 1870, Maria Katharina geb. 1871, Josef geb. 1872, Anton geb. 1875, Maria Elisabeth geb. 1877, Mutter gest. 1880 Personen: Lipburger Johann Jakob, Lipburger Maria Margaretha (geb. Fink), Fink Maria Margareth (verh. Lipburger), Lipburger Maria Katharina, Lipburger Josef, Lipburger Anton, Lipburger Maria Elisabeth Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1870 April 26, 1871 August 18, 1872 Oktober 1, 1875 Mai 8, 1877 April 13, 1880 November 23 Signatur: 1/01/15 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Vormund Ignaz Fink übergibt das Vermögen an Maria Dorothea Lipburger Personen: Fink Ignaz, Lipburger Maria Dorothea Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1826 Dezember 24 Signatur: 1/01/16 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Johann Georg Berreiter von Buch, Ansuchen um Erhebung in den Adelsstand, Erkundigungen über Vermögen des Bittstellers Personen: Berreiter Johann Georg Ortsnamen: Buch Datierung: 1832 August 7, 1832 August 23 Signatur: 1/01/17 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Leumundszeugnis der Gemeinde Sulzberg für Josef Pfanner (Siegel) Personen: Pfanner Josef Ortsnamen: Sulzberg Datierung: 1846 Juni 20

–  –  –

Signatur: 1/01/18 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Entlassung des Wilhelm Gaßer und der Maria Meusburger aus dem Gemeindeverband in Andelsbuch Personen: Gaßer Wilhelm, Meusburger Maria Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1852 Mai 4 Signatur: 1/01/19 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Todesfall des Josef Hohlenstein aus Lustenau beim Holzführen in der Bolgenach, Hittisau Personen: Hohlenstein Josef Ortsnamen: Bolgenach, Hittisau, Lustenau Datierung: 1856 November 23 Signatur: 1/01/20 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Leumund und Vermögensverhältnisse des Jodok Fink aus, Andelsbuch Personen: Fink Jodok Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1878 Juni 13 Signatur: 1/01/21 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Artikel aus dem Volksblatt vom 10.7.1897: Einige berühmt gewordene Bregenzerwälder (Jodok Mätzler - Gelehrter, Doktor; Geschwister Waldner - Adelsstand;





Wilburger - Adelsstand; Lipburger - Karthäuserkloster in Frauenfeld; Anton Mätzler Domkapitular, Generalvikar; Josef Alois Fink - Buchbinder, Mechaniker, Verfertiger eines Planetariums) Personen: Mätzler Jodok, Waldner Jodok, Waldner Johann, Waldner Anton, Waldner Josef, Waldner Georg, Waldner Christina, Waldner Dorothea, Wilburger, Lipburger Peter – Prior, Mätzler Anton – Domkapitular und Generalvikar, Fink Josef Alois Ortsnamen: Andelsbuch, Frauenfeld, Augsburg Datierung: 1897 Juli 10 Signatur: 1/01/22 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Verzeichnis was Caspar Gall von seinem Schwager Michel, Hammerer an Geld und Kleidern erhalten hat um nach Ungarn zu emigrieren Personen: Gall Kaspar, Hammerer Michel Ortsnamen: Ungarn Signatur: 1/01/23 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Entlassung des Lukas Thannheimber von Tüfenbach gebürtig aus der Leibeigenschaft (Manumussion) (sehr schönes Siegel) Personen: Thannheimber Lukas Ortsnamen: Tüfenbach Datierung: 1766 April 15 11.11.2009 Vorarlberger Landesarchiv 5/116 Rep. 14-157 Nachlass Josef Lipburger Signatur: 1/01/24 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Formular für Seelen, Familien, Häuser und Zug-Vieh-Beschriebe (leer) Signatur: 1/01/25 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Kaspar Felder (Au) und seine Frau Anna Khollerin: das Weib klagt, er versaufe alles im Wirtshaus, fluche, sage, er werde sie umbringen. Der Mann klagt dagegen, sie sei keine Hausfrau, würde heimlich essen, verbrauche alles, was er ihr überlasse. Die Nachbarn bestätigen, dass der Mann fluche. Es wäre das Beste, sie von einander zu scheiden, Bizau 15.2.1694 am Fasnachtsgericht. (vgl. Hs.u.Cod. St.u.Ger. Bregenzerwald 338, Dat. 15. Feb.

1694, 12. Mai 1694 Ehescheidung) Personen: Felder Kaspar, Kohler Anna Ortsnamen: Au, Bizau, Bregenzerwald Datierung: 1694 Februar 15, 1694 Mai 12 Signatur: 1/01/26 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Abrechnung mit dem Stiefvater des Jerg Feurstein, Andelsbuch 6.3.1790 Personen: Feurstein Jerg Ortsnamen: Andelsbuch Datierung: 1790 März 6 Signatur: 1/01/27 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Stammbäume, Geschlechter, div. Unterlagen zu Familien, Großteil auf kleinen Notizzetteln und nur schwer lesbar, Todesanzeigen, Zeitungsausschnitte, Todesanzeige aus Frankreich (Rouffach) für Josef Anton Broger aus Andelsbuch (Zeugen: Josef Feurstein und Louis Benjamin Schneider) 18.Oktober 1827 Personen: Ritter, Meusburger, Mätzler, Lipburger, Bär, Fink, Feuerstein, Kohler, Ratz, Berwang, Oxner, Greber, Bereuter, Broger Josef Anton, Feurstein Josef, Schneider Louis Benjamin Ortsnamen:Lingenau, Egg, Rouffach, Frankreich, Andelsbuch Datierung: 1827 Oktober 18 Signatur: 1/01/28 Betreff: Bürgerschaft, Erbangelegenheiten Faszikel: Stammbaum der von Steigerschen Verwandschaft, Stiftung in Memmingen, Inventar der Maria Katharina v. Steiger Witwe Greber Personen: Steiger Gallus – Landschreiber, Steiger Franz – Landschreiber, Steiger Maria Katharina Ortsnamen: Memmingen, Bezau Datierung: 1803, 1804, 1831 Signatur: 1/01/29 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Adelsanerkennung des Andreas Mätzler, Stammbaum Personen: Mätzler Andreas, Mätzler Josef Ortsnamen: Bezau, Andelsbuch Datierung: 1830, 1867

–  –  –

Signatur: 1/01/30 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Handgeschriebene Artikel über Personennamen; Altes Land und altes Volk; Das Volk Vorarlbergs; Unsere Ahnen;

Datierung: 1837 Signatur: 1/01/31 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Ausgaben für den Stiefsohn Franz Xaver Feurstein Personen: Feurstein Franz Xaver Ortsnamen: Buxheim Datierung: 1793 Mai 16, 1794, 1796 Juni 1 Signatur: 1/01/32 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Auszuge aus Totenbuch für: Jakob Waldinger, Maurer von Andelsbuch, gestorben in Schopfheim am 21. Juli 1829; Ignaz Beer, Zimmermann von Andelsbuch, gestorben in München am 17. August 1839; Johann Jakob Broger von Schwarzenberg am 12. August 1829; Auszug aus dem Taufbuch für: Bonaventura Schmid geboren am 27. November 1773;

Maria Anna Meusburger geboren am 9. Oktober 1811 in Bizau; Verzeichnis der im Jahre 1886 in Andelsbuch geborenen Knaben; Auszug aus dem Ehebuch für: Johann Waldinger von Bersbuch und Maria Margaretha Bischofberger von Bersbuch am 1.12.1792 in Andelsbuch;

Johann Georg Schneider von Bersbuch und Maria Viktoria Mäherin von Oberdorf/Dornbirn am 10. November 1811 in Dornbirn;

Personen: Waldinger Jakob – Maurer, Beer Ignaz – Zimmermann, Broger Johann Jakob, Schmid Bonaventura, Meusburger Maria Anna, Schneider Johann Georg, Mäherin Maria Viktoria, Waldinger Johann, Bischofberger Maria Margaretha Ortsnamen: Andelsbuch, Schopfheim, München, Schwarzenberg, Bizau, Bersbuch, Oberdorf, Dornbirn Datierung: 1773 November 27, 1792 Dezember 1, 1811 Oktober 9, 1811 November 10, 1829 Juli 21, 1829 August 12, 1839, August 17 1886 Signatur: 1/01/33 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Heiratsbewilligung für Franz Anton Wipper von Niederstaufen/Bayern mit Anna Maria Meusburger von Bizau (Niederlassung in Andelsbuch) 7. 4. 1830;

Niederlassungsbewilligung für Johann Mätzler, Wachsfiguren-Kabinets-Inhaber aus Andelsbuch, in Schmalkalden am 3. 10. 1830;

Personen: Wipper Franz Anton, Meusburger Anna Maria, Mätzler Johann - WachsfigurenKabinets-Inhaber Ortsnamen: Niederstaufen, Bayern, Bizau, Andelsbuch, Schmalkalden Datierung: 1830 April 7, 1830 Oktober 3 Signatur: 1/01/34 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Ehevertrag zwischen Jakob Düringer und Anna Danner, Andelsbuch 1756;

Zacharias Leiher, Mitredakteur der politischen Zeitschrift "Die Donau", Wien und Luise von Schwarzen, Wien 1855 (Siegel) Personen: Düringer Jakob, Danner Anna, Leiher Zacharias – Redakteur, Schwarzen Luise von

–  –  –

Ortsnamen: Andelsbuch, Wien Datierung: 1756, 1855 Signatur: 1/01/35 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Beantwortung der Fragen des Herr Prof. Leitzinger in Bozen 1893 (sehr interessant!!) Personen: Leitzinger - Professor Ortsnamen: Bozen, Andelsbuch, Alberschwende, Schwarzenberg, Hittisau Datierung: 1893 Signatur: 1/01/36 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Erste Seite einer geschichtlichen Zusammenfassung der Besiedlung des Bregenzerwaldes: Der Bregenzerwald war immer eine Wildniß und Einöde, erhielt seine ersten Bewohner von den Flüchtlingen aus Schwaben...

Ortsnamen: Bregenzerwald Signatur: 1/01/37 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Verzeichnis der Pfarreien, Filialorte, Familien- und Seelenanzahl nebst der

Entfernung vom Landgerichtssitz im königlich-bayerischen Landgericht Innerbregenzerwald:

Andelsbuch, Au, Bezau, Egg, Hirschegg, Hittisau, Krumbach, Langenegg, Lingenau, Mellau, Mittelberg, Reute, Riezlern, Schnepfau, Schoppernau, Schwarzenberg, Sibratsgfäll;

Beschreibung der Reisezeit von Rorschach bis Ittingen und anderen Orten; Beschreibung der Reisezeiten von div. Parzellen und Orten 1788; Reisespesen 1707; Reisezeiten zwischen diversen Ortschaften und der nächsten ausländischen Grenze, welches die königlichbayerische ist, auf dem kürzesten und nächsten Fußwege, 1835;

Ortsnamen: Andelsbuch, Au, Bezau, Egg, Hirschegg, Hittisau, Krumbach, Langenegg, Lingenau, Mellau, Mittelberg, Reute, Riezlern, Schnepfau, Schoppernau, Schwarzenberg, Sibratsgfäll Datierung: 1707, 1788, 1835 Signatur: 1/01/38 Betreff: Bürgerschaft Faszikel: Befreibrief zum Armengemach im Hinteren Teil (Argenzipfel, Au), 1754 Ortsnamen: Arengenzipfel, Au Datierung: 1754 Signatur: 1/01/39 Betreff: Bürgerschaft, Erbangelegenheiten, Steuer, Katastrophen Faszikel: verschiedene Schriftstücke die Gemeinde Egg betreffend z.B. Testamente von Anna Schmidinger 1805, Anna Berlinger 1780,Katharina Wirthensohn 1795, Barbara Hermännin 1808, Anna Feldkircher 1790 (Siegel), Franz Waldner 1784; Versteigerungsedikt der Kreszenz Eberle geb. Fuchs 1849; Beschwerde wegen der zwei Badhäuser 1820; Auszug aus dem Steuerbuch des Ignaz Meusburger 1809; Anstöße des Tobels beschrieben worden im Juli 1691; Gebrüder Berlinger; Haushaltsliste 1786; Beschreibung der Egger Feuersbrunst (1790) von Mathäus Fink einem Augen- und Ohrenzeugen 1843; Population und Viehstand der Gemeinde Egg 1818; Abschrift eines Schriftstückes, welches Johann Martin Moll beschreibt, der einen Stockzahn von 5 Schuh 5 1/2 Zoll im Mund trug, 1786; Zeichen auf der Brücke im 11.11.2009 Vorarlberger Landesarchiv 8/116 Rep. 14-157 Nachlass Josef Lipburger Eggertobel sowie auf der Brücke im Lingenauertobel und am Bildstock zu Dallern (Dellen) in Bildstein und am 2.Bildstock ober Rickenbach;



Pages:   || 2 | 3 | 4 | 5 |   ...   | 15 |


Similar works:

«Новостной бюллетень Январь/Февраль 2013 Отдел гостиничной недвижимости Центр деловой информации Данный бюллетень составлен по материалам новостных агентств и открытых источников (Интерфакс, The Moscow Times, РИА Новости, Коммерческая недвижимость, ПРАЙМ-ТАСС, ИТАР-ТАСС,...»

«“A STUDY ON DETERMİNATİON OF RECREATİONAL DEMANDS AND Abdullah INCLİNATİONS OF CİTY PEOPLE Kelkit, A. OF CANAKKALE” Esra Özel The International Journal of Urban Labour and Leisure, 6(1) http://www.ijull.org/vol6/1/kelkit.pdf Abstract This paper is an examination of behavioural features of people in terms of user preferences, the adequacy of resources, the extent of participation in recreation activities and a determination of unexpressed demands people have for recreational...»

«UNDP SOMALIA UNITED NATIONS DEVELOPMENT PROGRAMME SOMALIA Somalia UNDOS Population Statistics of Somalia This report was prepared by K. E. Vaidyanathan, the UNFPA Consultant. Comments and suggestions may be forwarded to KNS Nair, at kns.nair@undp.org REPORT OF THE UNFPA CONSULTANT ON POPULATION STATISTICS OF SOMALIA TABLE OF CONTENTS INTRODUCTION 1 TERMS OF REFERENCE OF THE CONSULTANT 2 ACTIVITIES OF THE CONSULTANT 3 REVIEW OF UNDOS METHODOLOGY OF ESTIMATING POPULATION 4 REVIEW OF THE...»

«mongolia-travel-advice.com West Mongolia Visiting Tavan Bogd, Altai Mountains
 Disclaimer: The information in this guide is subject to the Tavan Bogd, Page 1 full disclaimer as detailed in the policies and terms of use Copyright mongolia-travel-advice.com at mongolia-travel-advice.com mongolia-travel-advice.com About West Mongolia Overview Lying some 1,600 kilometres from Ulan Bator, Mongolia’s beautiful Western region is a land unto itself. Wild, rugged, and stunningly beautiful, the West...»

«INTERNATIONAL CENTRE FOR THE SETTLEMENT OF INVESTMENT DISPUTES ICSID CASE No. ARB/11/13 Rafat Ali Rizvi (Claimant) v. Republic of Indonesia (Respondent) APPLICATION FOR ANNULMENT AND STAY OF ENFORCEMENT OF AWARD ON JURISDICTION 11 November 2013 TABLE OF CONTENTS I. Introduction II. Purpose of the Application III. Factual and Procedural Background IV. The Tribunal’s Reasoning in its Award V. Grounds for the Annulment of the Award VI. Stay of Enforcement of the Award VII. Prayer for Relief...»

«A Cognitive Architecture that Combines Internal Simulation with a Global Workspace Murray Shanahan Dept. Electrical & Electronic Engineering, Imperial College, Exhibition Road, London SW7 2BT, England. m.shanahan@imperial.ac.uk Abstract This paper proposes a brain-inspired cognitive architecture that incorporates approximations to the concepts of consciousness, imagination, and emotion. To emulate the empirically established cognitive efficacy of conscious as opposed to non-conscious...»

«Should dingoes die? Principles for engaging ecocentric ethics in wildlife tourism management. Georgette Leah Burnsa ∗, Susan Mooreb, Jim Macbethc. a Griffith School of Environment and Environmental Futures Centre, Griffith University, Nathan 4111 QLD, Australia b School of Environmental Science, Murdoch University, South Street, Murdoch, 6150 WA, Australia. c School of Social Sciences and Humanities, Murdoch University, South Street, Murdoch, 6150, WA, Australia. Ethics underlie all our...»

«A Paradigm Shift in the CBW Proliferation Problem: Devising Effective Restraint on the Evolving Biochemical Threat1 Alexander Kelle/Kathryn Nixdorff/Malcolm Dando 1 This report has been excerpted from a more comprehensive treatise: Kelle, A./Nixdorff, K./Dando, M.: Controlling Biochemical Weapons. Adapting Multilateral Arms Control for the 21st Century. Basingstoke: Palgrave Macmillan (2006), 208 pp.Kontakt: Deutsche Stiftung Friedensforschung (DSF) Am Ledenhof 3-5 D-49074 Osnabrück Fon:...»

«MUSIK & FORSKNING 29 · 2004 JULIANA HODKINSON Aphorisms, fragments and paratactic synthesis: Hölderlin references and compositional style in György Kurtág’s.quasi una fantasia. Introduction In this article, I wish to consider the relation between fragmentation and synthesis in György Kurtág’s.quasi una fantasia., Op. 27 no. 1 (1987-88). I draw on Hölderlin references, manifested at various levels in this work—most clearly in a quotation from the final four lines of the poem...»

«Binding Design und Papierrestaurierung der Antike Bücher, Alben und Dokumente 2012-1-BG1-LEO05-06920 http://www.adam-europe.eu/adam/project/view.htm?prj=11170 Binding Design und Papierrestaurierung der Antike Bücher, Alben und Dokumente (2012-1-BG1-LEO05-06920) Projektinformation Titel: Binding Design und Papierrestaurierung der Antike Bücher, Alben und Dokumente Projektnummer: 2012-1-BG1-LEO05-06920 Jahr: 2012 Projekttyp: Innovationstransfer Status: bewilligt Land: BG-Bulgarien Marketing...»

«Bachelor-Thesis Anforderungen offener Arbeit in Kindertageseinrichtungen bei der Gestaltung partizipativer Prozesse Katja Stiebler Kiel, im April 2013 Erstgutachterin: Prof. Dr. Raingard Knauer Zweitgutachter: Dr. Fabian Lamp Fachhochschule Kiel Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit Studiengang: Erziehung und Bildung im Kindesalter Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Offene Arbeit in Kindertageseinrichtungen 2.1 Entstehung der offenen Arbeit 2.2 Prinzipien und Dimensionen...»

«DISS. ETH No. 22011 Mechanosensitive microcapsules for stress-responsive composites A thesis submitted to attain the degree of DOCTOR OF SCIENCES OF ETH ZURICH (Dr. sc. ETH Zurich) presented by PHILIPP WEI CHEN Master of Science ETH in Materials Science born 27 December 1985 citizen of Germany accepted on the recommendation of Prof. André R. Studart Prof. Andreas Fery Prof. Véronique Michaud “Il faut avoir de la persévérance, et surtout de la confiance en soi. Il faut croire que l’on...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.abstract.xlibx.info - Free e-library - Abstract, dissertation, book

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.