WWW.ABSTRACT.XLIBX.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Abstract, dissertation, book
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 |

«„Musik im Dienste gesellschaftlicher und politischer Ideen“ Konzeption und Zusammenstellung: Mag.phil. Romina Lebitsch (GPB) und Mag.art. Lukas ...»

-- [ Page 1 ] --

Öffentliches Gymnasium der Franziskaner Hall i.T.

Triangel-Projekt der 5a-Klasse

Schuljahr 2012-13

„Musik im Dienste

gesellschaftlicher und

politischer Ideen“

Konzeption und Zusammenstellung:

Mag.phil. Romina Lebitsch (GPB) und Mag.art. Lukas Hofmann (ME)

Eure Kinder-Bushido

Bushido:

Bushido (* 28. September 1978 in Bonn; bürgerlich Anis Mohamed

Youssef Ferchichi), auch bekannt unter dem Pseudonym Sonny

Black, ist ein deutscher Rapper aus Berlin, dessen Stil sich an den US-amerikanischen Gangsta-Rap anlehnt. Gangsta-Rap ist ein Genre der Rapmusik, das gewaltorientiert und (mittlerweile) klischeehaft das Lebensumfeld eines Gangsters – im Sinne von „Mitglied einer (Jugend-)Gang“ – beschreibt. Vertreter: Ice-T, Eminem,…. Er ist zudem Inhaber des Plattenlabels ersguterjunge.

Hintergrundinformationen zum Lied:

1. 2007 wurde der Song von Bushido in Deutschland geschrieben

2. Der österreichische Rapper Chakuza komponierte das Lied.

3. Das Lied wird der Gattung Rap-Musik zugeordnet. Rap [ræp] ist ein Sprechgesang und Teil der Kultur des Hip-Hop. Rap entstammt ursprünglich der afroamerikanischen Kultur, insbesondere der Tradition der Griots.I n den 1990er Jahren wird in den Texten des Raps das Leben in den amerikanischen Ghettos seit den 1970er Jahren wieder aufgerollt und im Kollektivgedächtnis der Schwarzen verarbeitet. Dabei handeln die Texte oft von den Problemen der Kriminalität und Drogen, manche distanzieren sich eindeutig davon, andere heißen dasselbe gut.

4. Bushido ist allseits bekannt für diese Art von Musik.

5. Es existiert ebenfalls eine Instrumental Version ( http://youtu.be/aJkHjZxljiU )und 4 Remixe( http://youtu.be/iGGwbYLuM3c, http://youtu.be/Z8d0jRmAAew, http://youtu.be/ZAFj7TN8nn0, http://youtu.be/1Sa3_L34qCs )

6. Das Lied war in Deutschland/Österreich 13 bzw. 4 Wochen in den Charts. Die Bestplatzierung war 25 bzw. 51.

7. Der Song wird nicht in etwaigen Filmen oder Werbung verwendet

8. Aufbau des Liedes:

Strophe, Refrain, Strophe, Refrain, Strophe, Refrain.

9. Das Lied ist relativ einfach gestaltet da der Text im Vordergrund steht. Wenige Akkorde, eine einfache Melodie machen das Lied für Rap-Fans tauglich. Aber das Lied spricht die breite Masse nicht an da der Sprechgesang nicht jedes Geschmackes entspricht.

10. Instrumente(Synthesizer, computer-generierte Musik )geben den Beat vor und Bushido rappt nach dem Beat.

11. Im offiziellen Musikvideo werden Aufnahmen eines Konzertes gezeigt und hat daher keine Verbindung zum Inhalt des Liedes.

12. Mit dem Lied richtet sich Bushido an die Erwachsenen da er sich von den gegen ihn erhobenen Verunglimpfungen wehrt. Aber B. spricht auch die Jugend an durch seinen Rap an dem sich viele Jugendliche delektieren.

13. Dem Lied wurde keine sonderliche Beachtung geschenkt und daher gibt es auch keine Informationen über kritische Reaktionen.

Auseinandersetzung mit dem Text:

1. Wir erfahren, dass Bushido ein einfaches Leben führt.

Zitat: „Ich muss mit dem Bus noch zu Aldi fahren und Essen kaufen.“ Ebenfalls erfahren wir, dass Bushido sich gegen die Vorwürfe, dass er Kinder und Jugendliche durch seine Texte zu allerlei kriminellen Machenschaften anstiftet, wehrt z.B. im Refrain.

Aus Bushidos Sicht sind Jugendliche während der Schule mit allerlei kriminellen Machenschaften beschäftigt.

Zitat: „Wo sind die Kinder? wo sind sie wenn die Schule beginnt??

du siehst sie draußen auf der Straße und sie suchen den Sinn, es geht um klauen und um Dealerei, jeder will ein Spieler sein, heute ist es Gras Ticken morgen Autoschieberei.“

2. Schlüsselbegriffe des Liedtextes sind die folgenden: Während die Kleinen aus Verzweiflung auf der Straße stehen und dealen., Ich hab sie nie dazu gemacht. Es sind eure Kinder!, Weil ihr meint, dass meine Texte viel zu skrupellos sind., Was kann ich dafür, dass so etwas passiert?

Wörter, die sich auffallend oft wiederholen: Dealen, Kinder, Scheiße, Jugend.

Bushido verwendet diese Ausdrücke in dem Lied oft da der Inhalt des Songs sich um die die verkommene, drogendealende Jugend dreht. Scheiße ist in den Texten von vielen Rappern sehr beliebt.

3. Bushido will sich mit diesem Song verteidigen und die Anschuldigungen, die gegen ihn erhoben wurden, von sich weisen. Er wurde beschuldigt, Jugendliche durch seine Lieder zu beeinflussen und, dass sie durch seine Liedtexte veranlasst z.B. mit Drogen dealen und gewaltmotivierter werden.

Zitat von Bushido: Habe ich die Leute gebeten mich als Vorbild zu nehmen?

„ Es tut mir leid, Tut mir Leid, Wenn ihr meint, Wenn ihr meint, Ich hab sie nie dazu gemacht, Es sind eure Kinder!“

4. Vergleich mit „Augen auf“ von Sido:

Der Inhalt ist sehr ähnlich, auch die Absichten des Liedes sind denen von Bushido in Eure Kinder ähnlich.

Der Inhalt des Liedes wird bei „Augen auf“ durch das Video noch mehr verdeutlicht, da das Video den Inhalt des Textes bildlich wiedergibt.

Quellen: Wikipedia, musik schlaile,englisches wikipedia,hitparade.ch Zitate: Liedtext, Musikbuch „Tonart“





GREEN DAY – AMERICAN IDIOT

Green Day:

US-amerikanische Punk-Rock Band (= Mischung der Stilrichtung Rock mit Punk) Gegründet Anfang 1990er Durchbruch mit Album „Dookie“ Insgesamt wurden 65 Millionen Tonträger verkauft

Preise:

Zahlreiche internationale Preise wie z.b.

Grammy & MTV Awards Auch ECHO Awards.

Album des Jahres ( American Idiot)

American Idiot:

Am 21.September 2004 bei „Reprise Records“ erschienen

Charts:

Album: Topplätze; meisten Platz 1 Song: erreichte in Österreich Platz 18 Green Day ist bekannt für diese rockige, laute und tiefgründige Musik Kein bekanntes Cover vorhanden, nur ein Schlagzeug Cover von Fede Rabaquino Form: Strophe-Refrain-Strophe-Refrain… Gesang – Gitarre – Gesang – Gitarre…im Hintergrund immer Schlagzeug, beim Refrain alles zusammen Durch diese nicht sehr anspruchsvolle Form ist das Lied massentauglich.

nicht sehr aufwendig komponiert (einfache Melodie die aus vier Akkorden besteht) Zusammenhang zwischen Text und Musik: Musik passt zum Thema, weil die scharfe Kritik an Amerika durch die hohe Lautstärke und Geschwindigkeit demonstriert wird

Video:

Unterstützt die Hauptaussage des Songs grüne Amerika Flagge im Hintergrund Effekte: Zeitlupe, doppelte Geschwindigkeit untermalt das Schlüsselwort mind fuck grüner Schleim fließt über die Band leicht übertrieben Verhalten der Bandmitglieder (verrückter Gesichtsausdruck und ungewöhnliche Bewegungen)

Poltischer Kontext:

Geschrieben in Amerika im September 2004 als George W. Bush Präsident war Auseinandersetzung mit dem Text als historische Textquelle anhand von 5

Schritten:

Schritt 1:

In diesem Song kritisiert Green Day die amerikanischen Medien, die Politik George W. Bushs und die Amerikaner, da sie die Dinge die von den Medien berichtet werden nicht hinterfragen sondern einfach glauben

Schritt 2:

Schlüsselbegriffe von diesem Lied sind:

American Idiot (amerikanischer Idiot) Mind Fuck America (Gedankenfick Amerika) Faggot America (schwules Amerika)

Schritt 3:

Geschrieben von Green Day selbst (ursprüngliche Idee von Billie Joe Armstrong) Das Lied soll Jugendliche ansprechen, weil die rockige Musik eher nicht zu älteren Generationen passt

Schritt 4:

Der Autor des Textes könnte den Zweck verfolgt haben, die Amerikaner wachzurütteln, also dass sie die Geschichten der Medien nicht so einfach glauben

Schritt 5:

Wieso haben sie dieses Lied gerade zu diesem Zeitpunkt geschrieben?

Wieso haben sie ihr eigenes Land beleidigt?

     Pussy RiotPutin got scared“ Pussy Riot ist eine 2011 gegründete feministische, regierungs- und kirchenkritische Punkrock-Band aus Moskau.

Sie gilt als Vertreterin des Riot Grrrl Movement, Die Gruppe ist ein loser Zusammenschluss von etwa zehn jungen Frauen, die oft an öffentlichen Orten, wie Metrostationen, auf Busdächern oder auf dem Roten Platz auftreten, bei denen sie Sturmhauben und leichte grelle Kleider und Strümpfe tragen. Die treibende Kraft ihrer Gründung war die Rückkehr Putins ins Präsidentenamt.

Zum Anlass der Präsidentschaftswahlen in Russland ist die Gruppe, die zuvor unter dem Namen Woina (russisch: Krieg) bekannt war, seit 2011 aktiv. Ihre zahlreichen Auftritte wurden von Bandmitgliedern gefilmt und auf YouTube veröffentlicht und sind nun weltbekannt.

Die Band ist grundsätzlich bekannt für Protest-Songs, eine ihrer populärsten ProtestAktionen fand in der Christ-Erlöser-Kathedrale (Moskau) statt, dem zentralen Gotteshaus der Russisch-Orthodoxen Kirche. Dabei betraten sie den Ambo, dessen Betreten ohne eine ausdrückliche priesterliche Einladung für Privatpersonen nicht gestattet ist, und vollführten vor dem Altar ein „Punk-Gebet“ gegen die Allianz von Kirche und Staat.

Dabei sprechen sie vor allem an, dass der Patriarch der Russisch-Orthodoxen Kirche Kyrill I.

Wladimir Putin vor den Präsidentschaftswahlen unterstützte und unter anderem sagte, Putin habe "die Krümmung der Geschichte zurechtgebogen (“der Patriarch glaubt an Putin obwohl er an Gott glauben sollte”). Vor allem treten sie auch für die Rechte der Frauen ein, indem sie gegen das Abtreibungsverbot des Patriarchen singen.

Da ihr Auftritt nur 41 Sekunden dauerte, schnitten sie zur Veröffentlichung im Internet einen zweiten Auftritt aus einer anderen Kirche dazu und überarbeiteten diesen Clip mit einer Tonspur. Erst nach dieser Veröffentlichung wurde die Anklage gegen die Bandmitglieder erhoben.

Obwohl sich mehr als 2000 Gläubige in einem offenen Brief an Kyrill I. gegen eine Bestrafung der Bandmitglieder aussprachen, wurden diese vor Gericht geführt.

Am 17. August 2012 wurden die Bandmitglieder wegen „Rowdytums aus religiösem Hass“ schuldig gesprochen. Die Angeklagten wurden zu jeweils zwei Jahren Straflager verurteilt.

––Zum Lied–– In dem Song von Pussy Riot „Putin got scared“, geht es hauptsächlich um Frauenrechte und Demonstrationen gegen den russischen Präsident Putin. Sie kritisieren die russische Gesellschaft und

wollen mittels der Demonstrationen der Bevölkerung vermitteln:

–  –  –

Zu deutsch: Aufstand gegen das Regime!

Sie sind gegen Kommunismus und behaupten, dass die Herrschaft Putins eigene Gedanken und verschiedene Meinungsansichten nicht möglich macht. Pussy Riot will das System in Russland abschaffen und die Freiheit der Bevölkerung zurückerlangen.

Der Großteil der russischen Bevölkerung ist mit Regime Putins nicht einverstanden, in den Medien wird oft von Demonstrationen gegen ihn berichtet. Pussy Riot vertritt nun praktisch die Meinung vieler. Nach und nach wurde die Punkgruppe ein Symbol des Widerstands in Russland.

Aufbau des Liedes: - Erste Strophe - Refrain - Zweite Strophe - Refrain

Der Song ist musikalisch nicht aufwändig, es kommen keine Instrumente vor (daher auch keine Akkorde), es ist also rein für einen „Chor“ geschrieben. Das Lied ist laut, aggressiv, die Botschaft eindeutig, durch den Text und den Auftritt in der Kirche. Der Song ist definitiv nicht massentauglich.

WORTERKLÄRUNGEN:

Punk: im deutschen Punk-Rock ist eine Stilrichtung der Rockmusik, die Mitte der 1970er Jahre in New York und London zusammen mit der Subkultur des Punk entstanden ist. Nachdem sich der Punk-Rock etabliert hatte, entstanden verschiedene Stilrichtungen mit eigenen Subkulturen. Auf Punkkonzerten entwickelte sich mit dem Pogo ein zur Musik passender Tanzstil.

Riot Grrrl Movement bezeichnet eine Anfang der 1990er Jahre in der US-amerikanischen Hardcore-Punk-Szene, ursprünglich vor allem in Olympia (Washington), entstandene feministische Bewegung. Die Riot Grrrls reagierten sowohl auf die starke Überzahl männlicher Musiker und deren Dominanz in der Musikszene als auch auf als typisch männlich empfundene Bestandteile von Bühnenshows.

Straflager: Der Strafvollzug in Russland sieht für Frauen nur eine Art von Straflager vor: Diese Frauenlager bestehen aus Verwaltungsgebäuden, Schlafräumen für die Gefangenen und einem Arbeitsbereich. Die Komplexe sind mit Zäunen, Stacheldraht und Wachtürmen von der Außenwelt abgeriegelt. Wiederholungstäterinnen und erstmals Verurteilte werden in unterschiedlichen Lagern festgehalten.

In Österreich wäre eine derartige Bestrafung nicht möglich, da hier Meinungsfreiheit herrscht und niemand für Meinungsäußerungen bestraft werden darf.

–  –  –

Aufbau des Songs:

o 2 Strophen o Einfach gestaltet ( Ähnlichkeit zu Pop Songs ) o 2 Akkorde (nicht wirklich massentauglich, weil zu aggressiv) o Aggressiv/ Dissonant/ nicht harmonisch o Fade Out

Text:

Schlüsselbegriff:

„Boom“ ist eine Metapher für einen Bombenabwurf.

o „Every time you drop, you kill the god your child has born.” Durch den Krieg müssen unschuldige Kinder sterben, die Gott als Individuen schuf.

o „Nobody gives a FUCK“ Alle schauen weg; niemanden interessiert es.

o „Four thousand hungry children leave us per hour from starvation, while billions are spent on bombs.” Man könnte mit dem Geld, das man für Krieg und Waffen ausgibt, vielen hungrigen Kindern das Leben retten.

Der Text wurde 2002 verfasst und richtet sich an Politiker, welche den Krieg beenden sollen. Die Songwriter wollten darauf Aufmerksam machen Andere Anti-War Songs: Heal the World – Michael Jackson Soldiers - ABBA

Video:

Ausschnitte aus verschieden Demonstrationen auf Straßen von großen Städten;



Pages:   || 2 |


Similar works:

«0149 E Der Regierende Bürgermeister von Berlin Berlin, den 30. November 2015 Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten V D St Telefon: 9(0)228 317 E-Mail: karin.steinweh-goebler@kultur.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin über Senatskanzlei – G Sen – Atelierförderung Kapitel 0310 – Kulturelle Angelegenheiten Titel 68615 – Zuschuss an eine Serviceeinrichtung zur Atelierbestandssicherung Vorgang: 87. Sitzung des...»

«Shakespeare Seminar Deutsche Shakespeare-Gesellschaft Ausgabe 9 (2011) Shakespeare’s (Un)fortunate Travellers: Maritime Adventures across the Genres http://shakespeare-gesellschaft.de/publikationen/seminar/ausgabe-9-2011.html Shakespeare Seminar 9 (2011) EDITORS The Shakespeare Seminar is published under the auspices of the Deutsche Shakespeare-Gesellschaft, Weimar, and edited by: Christina Wald, Universität Augsburg, Fachbereich Anglistik und Amerikanistik, Universitätsstr. 10, D-86159...»

«DER KOMMUNISMUS: DER BEGINN EINER NEUEN ETAPPE Ein Manifest der Revolutionären Kommunistischen Partei, USA Titel der Originalausgabe: COMMUNISM: THE BEGINNING OF A NEW STAGE A Manifesto from the Revolutionary Communist Party, USA Sept ember 2008 RCP Publications P.O. Box 3486 Merchandise Mart Chicago, IL 60654-0486 USA w w w.revcom.us Deutsche Übersetzung: Aufstand-Verlag aufstandverlag@yahoo.de 2. Auflage INHALT I. Die lange Finsternis und der historische Durchbruch 5 II. Die erste Etappe...»

«Chancen erkennen – Perspektiven schaffen – Integration ermöglichen Bericht der Robert Bosch Expertenkommission zur Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik Vorsitz: Armin Laschet Exemplar zur Voransicht Chancen erkennen – Perspektiven schaffen – Integration ermöglichen Bericht der Robert Bosch Expertenkommission zur Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik Armin Laschet, Vorsitz Stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU, Fraktionsund Landesvorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen und...»

«Monok István Könyvkatalógusok és könyvjegyzékek Magyarországon 1526-1720 Forrástipológia, forráskritika, forráskiadás Szeged, 1993. TARTALOM Bevezetés: mely témakörökkel és forrásokkal nem foglalkozunk Olvasmánytörténeti forrásaink tipológiája 1526-1750 I. OLVASMÁNYTÖRTÉNETÜNK JEGYZÉKSZERŰ FORRÁSAI I.1. Katalógusszerű összeírások I.2. Jegyzékszerű összeírások (hivatalos szervek összeírásai) I.3. Jegyzékszerű összeírások (intézményi könyvtárak...»

«Reference Guide World War I Sources at the Hocken Collections ‘The Hospital ship Maheno at Port Chalmers’, Otago Witness, 12 January 1916. World War I, 1914—18 Reader Access File, Pictorial Collections Hocken Collections/Te Uare Taoka o Hākena, University of Otago Library Nau Mai Haere Mai ki Te Uare Taoka o Hākena: Welcome to the Hocken Collections He mihi nui tēnei ki a koutou kā uri o kā hau e whā arā, kā mātāwaka o te motu, o te ao whānui hoki. Nau mai, haere mai ki te...»

«ACTA SZEGEDIENSIA COLLEGII DE ROLANDO EÖTVÖS NOMINATI 2. EÖTVÖZET II. Az Eötvös József Collegium és az Eötvös Loránd Kollégium II. közös bölcsészkonferenciáján elhangzott előadások (Szeged, Eötvös Loránd Kollégium, 2013. május 10) A kötetet szerkesztették: GELLÉRFI GERGŐ és HAJDÚ ATTILA SZEGED A pályázat az Emberi Erőforrások Minisztériuma megbízásából az Oktatáskutató és Fejlesztő Intézet és az Emberi Erőforrás Támogatáskezelő által...»

«Date Submitted : 20/05/2009 Interactive Open Access Publishing and Public Peer Review: The Effectiveness of Transparency and SelfRegulation in Scientific Quality Assurance Ulrich Pöschl Max Planck Institute for Chemistry Mainz, Germany Meeting: 142. Science and Technology Libraries WORLD LIBRARY AND INFORMATION CONGRESS: 75TH IFLA GENERAL CONFERENCE AND COUNCIL 23-27 August 2009, Milan, Italy http://www.ifla.org/annual-conference/ifla75/index.htm Abstract The traditional forms of scientific...»

«Georgia Institute of Technology School of Literature, Media, and Communication Fall 2012 LMC 3259 L: Experimental Film and Media MWF 2:05-2:55, Skiles 368 Screenings: Wednesdays, 5pm (unless otherwise noted), Skiles 371. Professor Gregory Zinman (gregory.zinman@lmc.gatech.edu) Office Hours: M/W, 12noon-1pm, Skiles 328, (and by appointment) Course Website: www.exfm12.com Course Description This course provides an overview of experimental moving images from the European city symphonies and...»

«General Disclaimer The use of trade, firm, or corporation names in this publication is for the information and convenience of the reader. Such use does not constitute an official endorsement or approval by the Government of British Columbia of any product or service to the exclusion of any others that may also be suitable. Contents of this report are presented as information only. Funding assistance does not imply endorsement of any statements or information contained herein by the Government...»

«Wolfram Adolphi (Hrsg.) Michael Schumann Hoffnung PDS Reden, Aufsätze, Entwürfe 1989–2000 rls Rosa-Luxemburg-Stiftung Texte 12 Rosa-Luxemburg-Stiftung WOLFRAM ADOLPHI (HRSG.) Michael Schumann Hoffnung PDS Reden, Aufsätze, Entwürfe 1989-2000 Mit einem Geleitwort von Lothar Bisky Karl Dietz Verlag Berlin Herausgegeben mit Unterstützung der PDS-Fraktion im Landtag Brandenburg. Ein besonderer Dank gilt Herrn Marco Schumann, Potsdam, für seine Hilfe und Mitarbeit. Wolfram Adolphi (Hrsg.):...»

«Ephemera Random writings of Warwick Carter Ephemera: Items that were originally expected to have only short term popularity. OED Five Days in Delhi Delhi airport, 4.30am. The Air India 747 manages to touch down delicately in a thick fog, then gets lost taxiing to the terminal, and has to circle back. The airport immigration area was deserted, but eventually a few sleepy clerks woke up enough to stamp my passport and an hour after touchdown I entered India officially. Baggage collected, I headed...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.abstract.xlibx.info - Free e-library - Abstract, dissertation, book

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.