WWW.ABSTRACT.XLIBX.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Abstract, dissertation, book
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 | 3 | 4 | 5 |   ...   | 15 |

«™ EPILEPSIE-WARNUNG Bei einem sehr kleinen Prozentsatz von Personen kann es zu epileptischen Anfällen kommen, wenn sie sich bestimmten ...»

-- [ Page 1 ] --

EPILEPSIE-WARNUNG

Bei einem sehr kleinen Prozentsatz von Personen kann es zu epileptischen Anfällen kommen, wenn

sie sich bestimmten Lichtfrequenzen und flackernden Lichtquellen aussetzen. Bestimmte

Lichtfrequenzen in Fernsehbildschirm-Hintergründen oder bei Computerspielen können bei diesen

Personen einen epileptischen Anfall hervorrufen. Bestimmte Umstände können bisher unerkannte

epileptische Symptome bei Personen, die bisher keine epileptische Vorgeschichte hatten, hervorrufen. Befragen Sie ihren Arzt vor dem Spielen, wenn Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder unter Epilepsie leiden. Brechen Sie das Spiel sofort ab und suchen Sie vor erneutem Spielbeginn

einen Arzt auf, wenn Sie eines der folgenden Symptome während des Spielens bei sich feststellen:

Benommenheit, Sehstörungen, Augen- oder Muskelzuckungen, Bewußtseinsstörungen, Orientierungsverlust, unfreiwillige Bewegungen oder Krämpfe.

INHALT

ERSTE SCHRITTE 5 DAS MENÜ “OPTIONEN” 30

INSTALLATION VON SACRIFICE 5 BEENDEN 31

INSTALLATION VON DIRECTX 7.0 5 DAS MENÜ EINZELSPIELER 31

DOWNLOAD FREE SACRIFICE MAPS 5 TUTORIALS 31

TUTORIAL 1- 31 I. DIE GÖTTER 6 TUTORIAL 2- 31 PROLOG 6 TUTORIAL 3- 31

DAS BUCH VON CHARNEL 6 SACRIFICE KAMPAGNE 31

GEISTERBESCHWÖRUNG 7 SZENARIO 31

UNTERGEBENE 8 ABBRECHEN 32

DAS BUCH VON JAMES 11 DAS MENÜ SPIEL LADEN 32

GEOMANTIE 11 FENSTER DATEI SPEICHERN 32

FREIE BAUERN VOM ACKER 12 BESCHREIBUNG 32

DAS BUCH VON PERSEPHONE 15 ABBRECHEN 32

MYSTIZISMUS 16 SPIEL LÖSCHEN 32 DIE GLÄUBIGEN 17 SPIEL LADEN 32

DAS BUCH VON PYRO 20 DAS MULTIPLAYER-MENÜ 32

HEXEREI 21 LOKALES SPIEL 32 NACHKOMMEN VON PYRO 22

–  –  –

INSTALLATION VON DIRECTX 7.0

Sacrifice benötigt DirectX 7.0 für die fehlerfreie Ausführung. Wenn auf Eurem System DirectX 7.0 nicht vorhanden ist, kann es direkt von der Sacrifice-CD installiert werden. Legt die Sacrifice-CD in das CD-ROM-Laufwerk. Wenn auf Eurem Computer die Funktion für die automatische Benachrichtigung beim Wechsel aktiviert ist, wählt Ihr im automatisch angezeigten Bildschirm die Option “DirectX

7.0 installieren”. Wenn die Funktion für die automatische Benachrichtigung beim Wechsel auf Eurem Computer nicht unterstützt wird oder nicht aktiviert ist, müsst Ihr auf dem Desktop auf das Symbol “Arbeitsplatz” klicken und anschließend auf den Laufwerksbuchstaben Eures CD-ROM-Laufwerks. Doppelklickt auf den Ordner mit dem Namen “DirectX7”. Anschließend doppelklickt Ihr auf das Symbol für “Dxsetup.Exe”. Das Setup-Programm wird ausgeführt.

DOWNLOAD KOSTENLOSER SACRIFICE KARTEN

Interplay und Shiny Entertainment danken Euch für den Kauf von Sacrifice. Wir hoffen, dass Spiel ist für Euch eine Herausforderung und wird Euch viele spannende Stunden bescheren.

Für zusätzlichen Spielspaß mit Sacrifice probiert folgende Adresse aus:

http://www.sacrifice.interplaygames.com.

Dort findet Ihr weitere Karten zum kostenlosen Herunterladen, die von Sacrifice Spielern aus der ganzen Welt zusammengertragen wurden. Die Registrierung ist kostenlos. Mitglieder dürfen dabei auf beliebig viele Karten zugreifen. Zudem haben alle Mitglieder die Möglichkeit die zur Verfügung gestellten Karten der anderen Spieler zu bewerten, wobei sich die jeweils besten Autoren aufregende Preise verdient haben.

I. DIE GÖTTER

PROLOG

“Auszug aus dem Buch des Fyllids” Am Anfang war der Schöpfer. Als es nichts gab außer der kalten Leere, gab der Schöpfer von seinem Fleisch, und alle Materie ward geboren. Als alles dunkel war, breitete der Schöpfer seine Arme aus und gab Licht, und so wurden die Sterne, der Mond und die Sonne geschaffen. Als es nichts gab außer Stille und Einsamkeit, verschüttete der Schöpfer sein Blut, und das Leben ward entstanden.

Dieses Leben manifestierte sich in einer Vielzahl von Formen, von den urtümlichen Riesenwesen von Thryhring bis hin zu unserem eigenen Volk, den Fyllid. In jenen Zeiten waren wir das vom Schöpfer auserwählte Volk, die Hüter der niederen Tiere und die Verteidiger aller Reiche. In unserer Rolle als seine wichtigsten Diener hat uns der Schöpfer mit besonderer Macht ausgestattet. Die Macht, die Welt zu formen, die Bäume, das Land, die Tiere, sogar das unberührbare Wesen der Elemente wurde uns gewährt. Unser Volk wurde überheblich, und einige wendeten Ihren Blick vom Schöpfer ab. Die Macht wurde missbraucht und für verbotene Experimente und böse Zwecke eingesetzt.

Dies war die Zeit, in der der Gefallene, dessen Name nicht ausgesprochen werden darf, die Erde auseinanderriss. Im Land Golgotha öffnete der Gefallene ein permanentes Tor von dieser Welt zu den dämonischen Reichen der Hölle und entweihte damit die vom Schöpfer bestimmten Naturgesetze. Die Anstrengung bei der Öffnung dieses unnatürlichen Tors forderte ihren Preis von der Welt, und die Erde bebte. Die Fyllid und der Rest der Schöpfung beobachteten mit gelähmten Schweigen den Kampf des gütigen Schöpfers gegen die Dämonen der Hölle. Doch die Kräfte der Hölle waren selbst für ihn zu stark. Ein Aufschrei von unsäglicher Qual durchbrach die Stille und hallte in den Köpfen seiner Kinder wider, als der Schöpfer für immer aus dieser Existenz verbannt wurde. Keines seiner Kinder vernahm den Schrei so laut wie das Volk der Fyllid, da es einer der ihren war, der unseren Herrn für immer verraten und zerstört hatte.





Die meisten verfielen dem Wahnsinn und stürzten sich selbst von einem der neu entstandenen schwimmenden Inseln oder kauerten nutzlos, schnatternd und stöhnend.

Lange Zeit wanderte das Volk der Fyllid in diesen neuen Reichen auf der Suche nach Zeichen unseres früheren Herrn. Was sie entdeckten, kam Alpträumen gleich. Die Kreaturen des Landes begannen, sich zu verbiegen und zu verdrehen, das Land selbst änderte sich. Das Heimatreich der Fyllid, bekannt als Elysium, wuchs in üppigem Grün. Es schien uns willkommen zu heißen nach dem fürchterlichen Verrat am Schöpfer. Doch wie auch die anderen Länder, begannen sich die hohen Weiten von Empyrea zu verändern, wurden kalt und trostlos. In den einst üppigen und heißen Ländern von Helios brach flüssiges glühendes Magma hervor, während der trockene Acker noch felsiger und unfruchtbarer wurde. Am schlimmsten betroffen war jedoch das Land von Dys nahe Golgotha. Diese Länder wurden von Pestseuchen überzogen, und selbst die Erde begann zu verrotteten.

Fünf neue Götter traten an die Stelle des Schöpfers. Von diesen fünf war es unsere Lady Persephone, die sich unserer annahm. Wir waren so dankbar, dass uns noch einmal ein Gott in seinen Schoß aufnahm, dass wir unserer Lady seither treu gedient haben. Wir waren wachsam gegenüber den Feinden unserer Lady. Wir waren schon immer wachsam, weil wir Fyllid den Preis des Versagens nur zu gut kennen.

-Athelas

DAS BUCH VON CHARNEL

Ich bin Charnel, Gott der Zwietracht, Lord des Schlachtens, Herr des Todes. Wo es Schmerz gibt, bin auch ich. Wo es Leid gibt, gedeihe ich. Wo es Freude gibt... nun, man kann nur schwerlich Freude haben, ohne dass ein anderer leidet, oder?

Ich werde Verbrecher genannt, doch befolge ich nur die Gesetze der unausgesprochenen Wahrheit hinter allen anderen Philosophien.

Erkennt diese Wahrheit, meine Kinder: Zwietracht ist das wichtigste Element aller Sinngebung und Existenz. Ohne Konflikt, ohne Kampf könnte die Schöpfung genauso gut nur aus unbeweglichen, gefühllosen Steinen bestehen. Ohne den Hass auf mich, wer würde noch einen Grund haben, sich heilig oder gerecht zu nennen?

Oh, nur ein Narr würde Zufriedenheit in Frieden und Ruhe suchen. Kommt her, seht! Ich beherrsche die Länder von Stygia, die sich in schlangenartiger Eleganz ausbreiten, um den Besitz meiner Feinde zu verschlingen. Widerlicher und verwester Boden, aus dem Fleisch der Toten geformt, durchzogen von Flüssen aus Blut, geplagt von schwärmendem Ungeziefer - Ah, ich bekomme jedes Mal eine Gänsehaut, wenn ich daran denke.

Hier findest du Tore aus schwarz glänzendem Lavagestein zu den dämonischen Reichen, eine besondere Überraschung für unwissende Gäste. Ergötze Dich auch an den grausamen Gefängnissen, in denen jene seltenen Seelen meiner Feinde, die solcher Aufmerksamkeit wert sind, gefoltert werden. Vielleicht sitzen in diesen Gefängnissen auch zufällig Ausgewählte, um die Zellen auszulasten. Oh, verpasst nicht die verachtenswerten Dörfer, die von geistlosen Zombies bevölkert werden. Ihr solltet ihre Naivität wirklich zu schätzen wissen, denn ihr größter Ehrgeiz besteht darin, sich in meinem Dienst zu Tode zu schuften. Nun, diejenigen ohne Ehrgeiz verdienen, was sie bekommen, oder?

Aber ich glaube, Ihr wisst, wovon ich rede, denn das hat Euch zu mir geführt. Wenn Ihr den Durst und den Mut habt, es zu umarmen, erweist Ihr Euch möglicherweise sogar der Großartigkeit wert, die ich Euch erweise. Und wenn nicht, sich anzustrengen und doch zu versagen... Hinab gestoßen zu werden in die ewige Verdammnis, die Eurem Versagen wert ist. Ah, fast beneide ich Eure Sterblichkeit.

Denkt an den Erfolg. Denkt nur an den Erfolg. Eine verdrießliche Einstellung steht einem Diener des Todes äußerst schlecht. Nun dann, erlaubt mir, Euch mit den Kräften bekannt zu machen, die Euch zu Befehl sein werden, angenommen, Ihr verdient Euch einen Platz in meiner Hierarchie, und Acheron oder einen meiner anderen Diener erschlägt Euch nicht aus Eifersucht oder Grausamkeit.

GEISTERBESCHWÖRUNG

Unter meiner Führung werdet Ihr die Gelegenheit erhalten, die schwarze Kunst der Geisterbeschwörung zu erlernen. Seid jedoch gewarnt, die Magie der Geisterbeschwörung ist keine einfache Aufgabe. Mein Weg ist nicht der Weg blinder, plumper Gewalt. Ihr müsst die Macht der offenen Zerstörungskraft mit subtileren Möglichkeiten kombinieren. Vor allem, mein Diener, müsst Ihr lernen, dass alles einen Preis hat. Diese Kosten abwägen zu lernen, Euren Schmerz als Waffe zu verwenden, ist das Herz der Geisterbeschwörung.

Insektenschwarm Zuerst jedoch lernt Ihr, Schmerz zuzufügen. Es nicht besonders schwer, einen beutehungrigen Insektenschwarm herbeizurufen, Eure Feinde zu plündern und zu verwunden. Der von diesem Schwarm verursachte Schaden heilt Euch gleichzeitig.

Zusammenfassung des Zauberspruchs - Lässt Schwärme von blutsaugenden Insekten auf einen Feind los.

Schutzschwarm Mit dem fortschreitendem Wissen der Kontrolle über niedere Kreaturen, werdet Ihr lernen, einen Schutzschwarm herbeizurufen, der für Euch bestimmten Schaden absorbiert und der außerdem Feinde verletzt, die töricht genug sind, in dessen Reichweite zu kommen. Auch dieser Schaden heilt Euch.

Zusammenfassung des Zauberspruchs -Ein Schutzschild von schwärmenden Insekten, der bei Feinden Schaden verursacht, die töricht genug sind, damit in Kontakt zu kommen.

Schleim Euere nächste Lektion ist einfach und unbestreitbar. Dominanz, in der Zauberei wie auch im Leben, rührt von einem überlegenem Willen. Mit Hilfe von Schleim kann die Kraft Eures Willens die Sicht und Reaktion eines Gegner beeinträchtigen. Euer Opfer wird langsamer, anfälliger für Schaden und weniger dazu fähig sein, Euch Schaden zuzufügen.

Zusammenfassung des Zauberspruchs - Ein Ball aus einer klebrigen Substanz, der einen Gegner von Kopf bis Fuß einhüllt und dadurch dessen Bewegungen zu einem Kriechen reduziert und seine allgemeine Kampfstärke senkt.

Klagemauer Anschließend lernt Ihr, die Geister der Verdammten zu erwecken, die eine Barriere des Elends und der Trauer bilden.

Jeder, der diese Klagemauer passiert, wird verlangsamt und seiner Energie beraubt. Bogenschützen können nicht angreifen, Nahkämpfer werden Euch kaum erreichen, bevor sie sterben.

Zusammenfassung des Zauberspruchs - Eine Wand aus pulsierenden, gequälten Seelen, die Gegnern Lebensenergie und Mana entzieht, wenn Sie durch sie hindurchgehen.

Dämonischer Spalt Die nächste Barriere, die Ihr überwinden müsst, trennt unsere Welt vom Reich der Dämonen. Selbst ein kleiner dämonischer Spalt kann ein großes Blutbad verursachen. Es ist der perfekte Zauberspruch, um Eure Kreaturen in einem Nahkampf zu unterstützen. Die losgelassenen Dämonen greifen nur Eure Feinde an.

Zusammenfassung des Zauberspruchs - Reißt ein Loch in der Erde, durch das böse Geister aufsteigen und Euren Angriff unterstützen.

Tote beleben Eure Hingabe an Geisterbeschwörung gewährt Euch die Fähigkeit, Leichen auf dem Schlachtfeld zu beleben, so dass sich Eure Untergebenen erheben, selbst wenn sie von Euren Feinden niedergestreckt wurden.

Zusammenfassung des Zauberspruchs - Wiederbelebt Eure toten Einheiten durch die Verwendung ihrer Seelen.

–  –  –

Natürlich werdet Ihr eines Tages weitaus mächtiger sein, aber Ihr müsst Geduld haben. Mit der Zeit werden sich Euch diese Geheimnisse enthüllen. Zunächst tätet Ihr gut daran, einiges über die Kreaturen zu lernen, die Ihr befehligt. So verlockend wie das Aussprechen von Zaubersprüche auch sein mag, ein Geisterbeschwörer muss genauso fähig sein, eine Armee in den Kampf zu führen.

UNTERGEBENE



Pages:   || 2 | 3 | 4 | 5 |   ...   | 15 |


Similar works:

«EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 27.5.2015 COM(2015) 286 final 2015/0125 (NLE) Vorschlag für einen BESCHLUSS DES RATES zur Einführung von vorläufigen Maßnahmen im Bereich des internationalen Schutzes zugunsten von Italien und Griechenland DE DE BEGRÜNDUNG 1. KONTEXT 1.1. Die Europäische Migrationsagenda Die Europäische Kommission hat am 13. Mai 2015 eine umfassende Europäische Migrationsagenda1 vorgelegt, die zum einen Sofortmaßnahmen enthält, die die Kommission als Reaktion auf...»

«Drinking Water Quality Monitoring Item type text; Electronic Dissertation Authors Kilungo, Aminata Peter Publisher The University of Arizona. Rights Copyright © is held by the author. Digital access to this material is made possible by the University Libraries, University of Arizona. Further transmission, reproduction or presentation (such as public display or performance) of protected items is prohibited except with permission of the author. Downloaded 29-Apr-2016 15:41:49 Link to item...»

«INHALTSVERZEICHNIS | TABLE OF CONTENTS Inhaltsverzeichnis | Table of Contents Plenarvorträge | Plenary Lectures Hauptvorträge | Main Lectures Editionsprojekte | Edition Projects Sektionsvorträge | Parallel Sessions Kants vorkritische Philosophie | Kant's Precritical Philosophy Metaphysik | Metaphysics Erkenntnistheorie und Logik | Epistemology and Logics Wissenschaftsund Naturphilosophie | Philosophy of Science and Nature Teleologie | Teleology Ethik und Moralphilosophie | Ethics and Moral...»

«Aufsätze zu meinem Glauben Teil 5: Informationen über den Islam Hanna-Chris Gast Impressum Hanna-Chris Gast, Aufsätze zu meinem Glauben Teil 5: Informationen über den Islam Selbstverlag, Berlin 2008 Zu beziehen bei: H. Chris Gast Bergstr. 1 14 109 Berlin-Wannsee Im Internet: www.siebener-kurier.de/chris Das Titelbild zeigt mich auf einer Fotomontage vom Herbst 2000 zum Thema Klimakatastrophe mit einem Kamel und dem Brandenburger Tor im Hintergrund. Kopieren von Teilen dieses Heftes mit...»

«Überwachungsausschuss Tätigkeitsbericht Juli 2000 – September 2001 11. Oktober 2001 MITGLIEDER DES OLAF-ÜBERWACHUNGSAUSSCHUSSES Mireille Delmas-Marty Vorsitzende (bis zum 9. 10. 2001) Professorin an der Universität Panthéon-Sorbonne (Paris I) Raymond Kendall Vorsitzender (ab dem 9. 10. 2001) Ehrengeneralsekretär von Europol Edmondo Bruti-Liberati Stellvertretender Generalstaatsanwalt beim Berufungsgericht Mailand Alfredo José de Sousa Mitglied des Überwachungsausschusses seit dem 1....»

«VO Literaturkritik (4 ECTS) Zeit: Di wtl. ab 13.03.2012 11.30 13.00 Uhr Ort: HS 42 Vortragender: Konstanze Fliedl 1. Vorlesung 13.03.2012 Handouts etc. www.unvie.ac.at/germanistik Personen Fliedl Texte zu LVs VO Literaturkritik VO-Inhalt + Texte nach Wahl, Prüfung schriftlich und mündlich. Ende des Semsters, Anfang/Mitte Oktober noch ein Termin, evt. auch noch ein dritter schriftlicher Termin, ansonsten mündlich in der Sprechstunde. Geprüft wird ein Jahr lang. 1. Verhältnis von...»

«Der Augenzeuge Gottes, Abba Markus, der Apostel, Evangelist und Märtyrer Papst Schenouda III. Bücher seiner Hl. Papst Schenouda III., Teil 8 von 25 Der Augenzeuge Gottes, Abba Markus, der Apostel, Evangelist und Märtyrer I Der Augenzeuge Gottes, Abba Markus, der Apostel, Evangelist und Märtyrer Papst Schenouda III. Titel Der Augenzeuge Gottes, Abba Markus, der Apostel, Evangelist und Märtyrer. Autor Papst Schenouda III., 117.Papst von Alexandrien Übersetzung Dr. phil. Samir F. Girgis,...»

«UNIVERSIDAD COMPLUTENSE DE MADRID FACULTAD DE CIENCIAS FÍSICAS Departamento de Física Atómica, Molecular y Nuclear SIMULATION AND IMAGE RECONSTRUCTION OF CLINICAL TOF-PET SCANNERS MEMORIA PARA OPTAR AL GRADO DE DOCTOR PRESENTADA POR Khaled M.A. Abushab Bajo la dirección de los doctores José Manuel Udías Moinelo Joaquín López Herraiz Madrid, 2013 © Khaled M.A. Abushab, 2013 Universidad Complutense de Madrid Facultad de Ciencias Físicas Dpto. de Física Atómica, Molecular y Nuclear...»

«You travel affordable that your $5 to make a biggest among your navigation. You have another deals whom inject your various contracts best and may make they on a payers you are to be ability has stuck. An of other time words on the demonstration is of you is to need a individual to regret then a person that costs involved then about your software. tibetan book of the dead ebook download At many anyone mod company you help the negative gate affiliate you owe to work in. Improving a front or...»

«Das Markusevangelium Portfolio Das Markusevangelium Portfolio von René Knipschild Copyright © 2008 René Knipschild Seite 1 von 11 Das Markusevangelium Portfolio Inhaltsverzeichnis 1. Zusammenfassung des Markusevangeliums 3 1.1 Der Beginn des Wirkens Jesu Christi 3 1.2 Jesus liebt die Menschen 3 1.3 Das Reich Gottes 4 1.4 Jesus stillt den Sturm 4 1.5 Die Speisung der Fünftausend 4 1.6 Das wichtigste Gebot 5 1.7 Jesu Tod und der Missionsbefehl 5 2. Fragen an das Markusevangelium 7 2.1 Warum...»

«Largest nanotechnology Program event in Northern Europe! Nanotech Abstracts Northern Europe www.nanotech.net NTNE2007 Information Congress & Exhibition 27 29 March 2007 Helsinki, Finland Event Partners We would like to thank the following people and organizations for making this event possible Nanotech Northern Europe 2007 Executive Committee: Yrjö Neuvo (Chair) Markus Pessa Markku Leskelä Professor and Technology Advisor, Professor, Tampere University of Professor, University of Helsinki...»

«OSTEOPOROSE PAT I E N T E N L E I T L I N I E für Frauen nach den Wechseljahren für Frauen und Männer im höheren Lebensalter für Patienten mit sekundärer Osteoporose, z. B. mit Glucocorticoid (Cortison)-Behandlung HERAUSGEBER Dachverband deutschsprachiger Osteoporose-Selbsthilfeverbände und patientenorientierter Osteoporose-Organisationen e. V. (DOP) Erstellungsdatum: 2009, © 2010 DOP Die Osteoporose Patienten-Leitlinie ist die offizielle Empfehlung des DOP (Dachverband...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.abstract.xlibx.info - Free e-library - Abstract, dissertation, book

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.